Stuttgart: Frauen bestehlen 67-Jährigen

Polizeibeamte haben in der Nacht zum Sonntag zwei 25 und 42 Jahre alte Frauen vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, einen 67 Jahre alten Mann bestohlen zu haben.

Die beiden Tatverdächtigen sprachen den Senior gegen 00.55 Uhr an und boten ihm sexuelle Handlungen an. Als er dies ablehnte, suchten die beiden Frauen die körperliche Nähe des Mannes und stahlen ihm Geldscheine im Wert von 45 Euro.

Der 67-Jährige bemerkte den Diebstahl und forderte von den zwei Frauen das Geld zurück. Nachdem sie ihm 25 Euro zurückgegeben hatten, flüchteten sie in Richtung Pfarrstraße.

Alarmierte Polizeibeamte nahmen das Duo kurz darauf in der Pfarrstraße fest. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeirevierstation Süd unter der Rufnummer +4971189904330 zu melden. (pol/tm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.