Bietigheimer Pferdemarkt 2018: Feuerwerk, Festumzug, Festzelt

twvogel / freeimages.com

Das Bietigheimer Traditionsfest: Der Pferdemarkt ist die größte Pferdeschau Süddeutschlands, direkt am Bietigheimer Viadukt – mit Reit und Springturnier, Prämierungen, Feuerwerk, Festumzug, Festzelt und Vergnügungspark. Es findet statt vom 31.08. bis zum 04.09.2018.

Von Dirk Meyer

Das große Reitturnier des Reitervereins Bietigheim-Bissingen wird mit spannenden Springwettbewerben und edlen Pferden das Wochenende für die gesamte Region zu einem besonderen Erlebnis machen. Begeistern können sich nicht nur Pferdefans für die lebhaften Shetlandponys, die am Samstag, 1. September, wieder ihren großen Tag haben.

Die Geschicklichkeit von Reiter und Pferd bei verschiedenen Showprogrammen wird auch in diesem Jahr viele in Staunen versetzen. Gemütliches Feiern gibt es dann im Festzelt der Firma Göckelesmaier mit den bekannten Festbands.

Desweiteren bietet der Bietigheimer Pferdemarkt Buden und Fahrgeschäften auf dem Festgelände am Viadukt. Dazu kommt ein Krämermarkt, eine Autoausstellung in der Sporthalle am Viadukt und eine Ausstellung Heim und Garten auf den Parkplätzen der Gymnasien. Höhepunkt des Pferdemarktes in Bietigheim ist dass schöne Feuerwerk, und der bunten Festzug.

Veranstaltungsort

Festplatz am Viadukt Bietigheim-Bissingen
Holzgartenstr.
74321 Bietigheim-Bissingen


1 Kommentar

  1. Iris

    Wann kommt Pferdemarkt Umzug in Bietigheim und wieviel Uhr ?

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.