Winnenden: Streit nach sexueller Belästigung

Vier junge Männer im Alter von 17 bis 23 Jahren haben am Montagabend gegen 20:30 Uhr in der Marktstraße eine 17 Jahre alte Jugendliche auf sexueller Grundlage wiederholt beleidigt.

Nachdem die Gruppe nicht aufhörte und das Mädchen zeitweise auch umringte, rief diese mit dem Handy ihren 20-jährigen Freund an. Daraufhin entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung zwischen dem Freund und dreien der Gruppe, die sich bis zum Santo Domingo De La Calzada Platz verlagerte.

Dabei wurden ein 21 Jahre alten Afghane der Gruppe und der Freund des Mädchens, bei dem es sich um einen Syrer handelt, leicht verletzt. Auf die Beteiligten kommt nun ein Strafverfahren zu, die Ermittlungen dauern an.

Zeugen, welche die Auseinandersetzung beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Winnenden, Telefon 07195/694-0 zu melden. (pol/fm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.