Altbach: Heftige Auseinandersetzung in Arbeiterwohnheim

Kreis Esslingen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln gegen einen 36-jährigen Mann wegen versuchtem Totschlag. Am Samstagmorgen gegen 7.00 Uhr wurde ein 65-jähriger Bewohner in einem Wohnheim in Altbach mit schweren Verletzungen aufgefunden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er in ein Klinikum verbracht und schwebt derzeit in Lebensgefahr.

Der ungarische Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und wird im Laufe des Sonntags beim Amtsgericht in Esslingen zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand dürfte das Motiv im persönlichen Bereich liegen. Bereits in der Vergangenheit war es zu Streitigkeiten zwischen den beiden Bewohnern gekommen. Die Ermittlungen dauern an. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.