Skybeach: Stuttgarts Strand-Bar mit Aussicht

Auf dem Dach des Kaufhauses „Karstadt“ kann man mitten im Sand auf gemütlichen Liegen Cocktails genießen.

Von Alexander Kappen

Stuttgart. Seit kurzem ist es wieder möglich: Auf dem Dach des Karstadt in einer Strandlandschaft und auf gemütlichen Liegen – das Skybeach hat wieder geöffnet. Hier kann man Cocktails trinken und die Skyline von Stuttgart sehen.

Der Sky Beach ist eine Strandbar über den Dächern der Stadt, auf dem obersten Stockwerk des Parkhauses der Galeria Kaufhof gegenüber des Hauptbahnhofs (Königstraße 6).

Der Himmelsstrand bietet eine großartige Aussicht über ganz Stuttgart und ist von Mitte April bis Mitte September geöffnet (nur bei gutem Wetter!).

Der Traum, einen Strand in der Innenstadt zu haben, hat die Macher nicht mehr losgelassen, seit die ersten Strandclubs in Paris und anderen Metropolen eröffnet haben. Aber wo wäre der richtige Ort für einen solchen, ohne einen geeigneten Platz am Fluss oder ein Meer in der Nähe – dies hatten sich die Macher gefragt.

Eine Luftaufnahme in der Zeitung hat die Idee wahr gemacht: Warum sollten man den Strand nicht einfach über die Stadt verlegen? Damit war die Idee des Sky Beachs geboren und seither erfreuen sich täglich bis zu 3.000 Gäste über dem coolen „Himmelsstrand“.

Der Sky Beach existiert seit 2004: 100 Tonnen Sand, Liegestühle und Betten, kalte Getränke und Chill Out Musik machen die einzigartige Atmosphäre des Beachclubs aus.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.