Gastrocheck: Maultaschen-Lokal „Mattis“ in Esslingen

Wir waren live vor Ort und testeten das leckere schwäbische Nationalgericht.

Von Alexander Kappen

Esslingen am Neckar. Am Hafenmarkt 12 war früher mal die Kult-Kneipe „Cafe Com“ angesiedelt. Danach war eine Kochschule drin, die jetzt in Stuttgart ist. Nun gibt es hier im neuen (seit 21. April) Lokal „Mattis“ das schwäbische Leibgericht in allen Variationen: Vegetarisch mit Pilzen, „To Go“, mit Lachs- oder Gemüsefüllung und vieles mehr.

„Die Maultaschen-zusammensetzung haben wir selbst kreiert“ betont Mitinhaberin Bettina Witthuhn. Sie hat in Esslingen zehn Jahre eine Gastronomie („Rosenhäusle“) betrieben und ihr Geschäftspartner Markus Hahn veranstaltet unter anderem Cityführungen in Esslingen.

„Wir freuen uns, dass Stuttgart Journal über uns berichtet und laden natürlich alle Leser zum Probebesuch ein“, sagt die sympathische Lokal-Betreiberin Bettina Witthuhn. Sie packt selbst in der Küche mit an und stellt mit ihrem Koch die Maultaschen her.

Die sind besonders flach in der Form und angenehm würzig im Geschmack. Sehr lecker war auch der Rose-Sekt, der zu den leckeren Maultaschen hervorragend passte. Für sonnige Tage gibt es auch eine Aussenterasse mit 30 Sitzplätzen, genau so viel gibt es innen im unaufdringlich gemütlich dekorierten Innenbereich.

Mattis, Hafenmarkt 12, 73728 Esslingen, Tel. 0711-74057554,
Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag: 11.30 Uhr – 14.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 11.30 Uhr – 22.00 Uhr
Freitag: 11.30 Uhr – 22.00 Uhr
Samstag: 11.00 Uhr – 16.00 Uhr
Sonn- und Feiertag geschlossen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.