Schlaitdorf: Nicht angemeldete Elektro-Party beendet

Kreis Esslingen. Da Anwohner sich am Mittwochabend über laut Musik beschwert hatten ging eine Streifenwagenbesatzung auf die Suche nach der Lärmquelle. Gegen 22.30 Uhr wurden sie fündig, als sie in einer Unterführung der B 27 eine Elektro-Party feststellten.

Etwa 150 Gäste hatten sich dort versammelt, ein DJ-Pult und eine Lichtanlage sorgen für das passende Ambiente und an einer Bar wurden Getränke angeboten. Leider konnte der 25 jährige Veranstalter keine Genehmigung vorweisen, weshalb die Party vorzeitig beendet wurde.

Alle Gäste verließen die Örtlichkeit, ohne dass es zu weiteren Störungen kam. (pol/lm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.