Stuttgart Story: Der Superstar Mario Turtak

Teil 41. In unserer neuen exklusiven Reihe berichten wir von außergewöhnlichen Stuttgartern. Ihre Geschichten, ihre Ansichten und natürlich ihr Bild in der Stuttgart Story.

Mario Turtak ist 25 Jahre alt, wohnt in Bad Cannstatt und ist bei der RTL-Fernsehserie „Deutschland sucht den Superstar“ in die Liveshows gekommen. Unter 100.000en von Bewerbern hat Mario die Top Ten erreicht.

Am vergangenen Samstag kämpfte er bei RTL erfolgreich ums Weiterkommen und eventuell auch um den 1. Platz und den damit verbundenen Plattenvertrag und die halbe Milion Euro Preisgeld. Der Stuttgarter bekam genug Anrufer und befindet sich nun sogar unter den Top 8.

Der Kellner und Musikproduzent hat eine soulig warme Stimme und will mit seinem südländischen (er hat italienische Vorfahren) Charme die weiblichen Anruferinnen auf seine Seite bringen. In der ersten Liveshow gab Mario „Celebration“ von Kool & the Gang zum Besten. Für die Jury hat der 25-Jährige einfach „Musik im Blut“.

In Stuttgart ist Mario aufgewachsen und wird unsere Schwabenmetropole ganz sicher auch weiterhin gut vertreten. Stuttgart Journal drückt die Daumen. (ak)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.