Unfallflucht ist Fellbach: Weißer Kombi mit ES-Kennzeichen gesucht

Die Polizei sucht die Fahrerin eines weißen Pkw, Kombi mit ES-Kennzeichen (Landkreis Esslingen) nach einer Unfallflucht die sich am Mittwoch, um 10:55 Uhr auf der B 14 bei Fellbach zugetragen hat.

Die bislang unbekannte Fahrerin hatte die B14 in Richtung Teiler Schorndorf / Backnang befahren. Zwischen der Anschlussstelle Fellbach-Süd und dem Teiler B14 / B29 wollte sie wegen einer durch Verkehrszeichen angekündigten Baustelle auf den linken Fahrstreifen wechseln.

Infolge dessen musste eine 34 Jahre Ford-Lenkerin, die bereits auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, ausweichen um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Hierbei geriet sie ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal gegen die Böschung. Die Ford-Lenkerin blieb glücklicherweise unverletzt, an dem Ford war wirtschaftlicher Totalschaden von mehreren tausend Euro entstanden.

Zu einer Berührung mit dem Fahrzeug der Unfallverursacherin war es nicht gekommen. Diese hatte ihre Fahrt, ohne anzuhalten fortgesetzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise! Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zu dem Fahrzeug der Unfallverursacherin machen? Hinweise erbittet das Polizeirevier Fellbach, Telefon 0711/5772-0.


1 Kommentar

  1. anonym

    Unfallflucht ist Fellbach. Was ist das denn für eine unverschämte Überschrift ???

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.