Aalen: Bei Schneeglätte auf Gegenfahrbahn gerutscht

Auf rund 6000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen entstand.

Auf schneeglatter Fahrbahn rutschte der Pkw Ford Fusion eines 65-Jährigen gegen 7 Uhr in den Gegenverkehr, wo er den Pkw VW Golf einer 30-Jährigen streifte. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.