Live vom Cannstatter Wasen: Stimmung im Sonja Merz Zelt

Stuttgart Journal war gestern live auf dem Cannstatter Wasen 2017: Diesmal begleiteten wir die Offline-Gruppe „Neu in Stuttgart“. Gefeiert wurde von 18 Uhr bis Mitternacht. Die Stimmung war mega…

Von Alexander Kappen

Bad Cannstatt. Die Stuttgarter Offline-Gruppe ist eine gute Möglichkeit in der Schwabenmetropole Anschluss zu finden. Auch gestern kamen wieder über 100 Neuzugezogene. Ausnahmsweise war man bereits Dienstags unterwegs, sonst immer Mittwochs.

Wir waren für euch im Sonja Merz Zelt auf dem Cannstatter Volksfest live vor Ort – die Stimmung war prächtig:

 

Auf dem Stuttgarter Volksfest war man ab 18 Uhr im Sonja Merz Zelt vor Ort und genoss Wasenstimmung ohne Mindestverzehr und ohne Eintritt.

Gründer Dennis Siegsorgte wieder höchstpersönlich für einen reibungslosen Ablauf. Er ist immer mit viel Leidenschaft dabei und kümmert sich um jeden Gast ganz individuell. Der Bankkaufmann hatte die Gruppe vor einigen Jahren gegründet, um selbst als einer der aus Hannover zugezogen Anschluss zu finden.
Mittlerweile gibt es 20 000 Mitglieder bei Facebook. Es ist auf jeden Fall die beste Möglichkeit in Stuttgart neue Leute kennenzulernen.

„Wir sind kein Single-Treff“ betont Dennis entschlossen aber natürlich werden auch in dieser Richtung neue Kontakte geknüpft…


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.