Gastrocheck: Die neue Eisdiele „Schleckerei“ in Ost

Symbolbild: Pixabay / greekfood-tamystika / CC0

In der Landhausstraße gibt es seit kurzem selbstgemachtes Bio-Speise-Eis zu kaufen. Der süsse Genuss schmeckt noch ein Tick besser als das gewöhnliche Eis an der Ecke.

Von Alexander Kappen

Stuttgart-Ost. Das Ehepaar Joëlle Massen und Fabiano Arganese hat seit kurzem ihre Eisdiele „Schleckerei“ in der Landhausstraße eröffnet. Sie bieten hier ihr Hand gemachte Süßigkeit an. Früher wurden hier in der Hausnummer 154 Brezeln verkauft, nun kann man das farbige Eis aus der Waffel oder Becher „schlecken“.

Die Inhaber stellen ihr Produkt nach alter italienischer Tradition selbst her und haben so bereits sehr viele Stammkunden gefunden.
„Superlecker, so gut schmeckt das nirgendwo anders“, sind sich die glücklichen Kunden sicher.

12 Eissorten gibt es darunter Klassiker wie Schokolade, Vanille und Haselnuss aber auch ausgefallene Geschmacksrichtungen wie Karamell-Salz, Zitrone-Basilikum oder Ziegenkäse mit karamellisierten Nüssen und Honigsoße.

Das „gesunde“ Eis ist ohne künstliche Stoffe hergestellt und darf sich daher wirklich „Bio“ nennen. Damit sind die Kunden wirklich zufrieden denn auf der Facebook-Seite wurden 60 Wertungen abgegeben. 60 Mal die Höchstnote 5 Sterne. Stuttgart Journal macht sich nun gleich mal auf den Weg in die Landhausstraße…

Eiscafé „Schleckerei“, Landhausstraße 154, 70188 Stuttgart-Ost
Öffnungszeiten: Di – Fr 12 – 19 Uhr, Sa & So 14 – 19 Uhr, Mo geschlossen


1 Kommentar

  1. Mami_und_Lilia

    Das Eis ist soooo mega lecker! Meine Tochter möchte nur dahin 🙂 Sie liebt das Zitronen-Sorbet! Ich das Joghurt-Eis 🙂 Weiter so!!!

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.