Aalen: Cannabis Geruch überführt 22-Jährigen an Wohnungtür

Aalen. Wegen des dringenden Verdachts, Ende April eine Unfallflucht begangen zu haben, wurde ein 22-Jähriger am Mittwochabend von Beamten des Aalener Polizeireviers zuhause aufgesucht.

Als der junge Mann die Tür öffnete, konnten die Ordnungshüter deutlichen Marihuanageruch wahrnehmen. Auf richterliche Anordnung wurde daraufhin die Wohnung des 22-Jährigen durchsucht.

Hierbei wurden geringe Mengen Cannabis aufgefunden und sichergestellt. (pol/mp)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.