Neueröffnung: „Bolia“ – Skandinavisches Wohnen

In der Nähe vom Mega-Kaufhaus Gerber befindet sich der neu eröffnete Shop. Hier findet man alles zum Verschönern der eigenen Wohnung.

Von Alexander Kappen

Stuttgart-Mitte. In der Marienstraße 1 fällt der neue Laden sofort ins Auge. Im „Bolia“ findet man schicke skandinavische Möbel, Deko und Accescoires für die eigenen vier Wände. Viele Pflanzen und echtes Moos an der Wand sorgen für einen Natur-Touch im Shop – passend zur Herkunft der Produkte: Dänemark.

Auch der hippe Electrosound aus den Lautsprechern passt zur modernen Ausrichtung der Neueröffnung. Der Shop ist der erste seiner Art in der Schwabenmetropole der dänischen Möbelkette. Die Sofas und die anderen Möbel sind maßgeschneidert und können an die Kundenwünsche angepasst werden.

Produkte herzustellen aus Materialien, die langlebig und recyclebar sind – das sind die Prinzipien der dänischen Möbelkette. Ins Auge fallen die schicken Kissen wie das Modell „Peak“ für 55 Euro, das in grün-braunen Vierecken daher kommt. Auch schöne Vasen gibt es im „Bolia“: Die „Honey-Vase low“ kostet 40 Euro und hat ein Lederband zum Tragen. Auch die Sofas sind ein Hingucker, kosten aber dafür einiges: Das Modell „Cooper“ zum Beispiel 3669 Euro.
Bolia, Marienstraße 1, 70173 Stuttgart, Tel. 0711/89 98 95 50, Öffnungszeiten Mo-Sa 10-20 Uhr


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.