Gastrocheck: Zum Hasenwirt in Uhlbach

Die Weinstube mitten im Ortskern des Stuttgarter Stadtteils Uhlbach bietet urige Gemütlichkeit mit schwäbischen Speisen und guten Weinen der Region.

Von Alexander Kappen

Stuttgart-Uhlbach. Die Weinstube „Zum Hasenwirt“ liegt in Stuttgarts romantischstem Stadtteil: Uhlbach. Inmitten von Weinbergen kann man hier in einigen Lokalen super cool speisen. Urige Gemütlichkeit bietet auch das Lokal „Zum Hasenwirt“. Von außen eher weniger einladend, bietet der Innenraum doch alles was das Gastroherz begehrt. Viel Holz, alte freistehende Fachwerkbalken, schöne Fotos aus Uhlbachs Geschichte, edle Porzellandeko und zudem sehr viele Sitzplätze (das Lokal hat knapp 100 Plätze).

Auf der Karte stehen schwäbische Klassiker – beim Testessen überzeugte die Maultaschensuppe in lecker gewürzter Brühe mit Kartoffelsalat (12,50 Euro) und der Rotwein aus Uhlbach (0,2 Liter 5 Euro). Die Wirtin Waltraud Stritzelberger bediente höchstpersönlich den Stuttgart Journal Gastrotester und machte dies mit schwäbischer Herzlichkeit. Das Lokal gehört auf jeden Fall zu Stuttgarts Gastro-Klassikern. Wirt Josef Stritzelberger gilt zudem als Erfinder der „Handymaultasche“. Sie ist auch eine patentierte Spezialität, die die Brühe bereits in der Maultasche hält. 170 g leckerstes Vergnügen, das in einer Papiertasche zum Sofortverzehr gereicht wird.

Zum Hasenwirt, Innsbrucker Straße 5, 70329 Stuttgart (Uhlbach), Tel. 0711-322070

Öffnungszeiten:
Mi. bis Sa.: 11.30 bis 14.30 Uhr
und 17 bis 24 Uhr
So. 11.30 bis 14.30 Uhr


1 Kommentar

  1. Götz Riehle

    Leider dauerhaft geschlossen

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.