Böblingen: Unbekannter belästigt 30 Jahre alte Frau

Gegen einen aufdringlichen, bislang unbekannten Mann musste sich eine 30 Jahre alte Frau am Sonntag gegen 10.15 Uhr in der Uferstraße zur Wehr setzen. Als die Frau nachhause kam und die Eingangstür des Mehrfamilienhauses aufschloss, betrat der Unbekannte, den sie für einen neuen Mieter hielt, ebenfalls das Treppenhaus und betatschte sie im weiteren Verlauf.

Die 30-Jährige machte dem Mann daraufhin klar, dass er dies zu unterlassen habe. Doch auch als sie ihre Wohnung betreten wollte, folgte er ihr. Daraufhin schrie sie um Hilfe, worauf zwei Wohnungsnachbarinnen aufmerksam wurden und ihre Türen öffneten. Der Täter ergriff sofort die Flucht.

Er ist 45 bis 50 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, von kräftiger Statur und hat kurze braune Haare.

Der Mann war mit einer Jeanshose und einem roten T-Shirt bekleidet und trug einen blauen Rucksack bei sich. Die Kriminalpolizeidirektion Böblingen, Tel. 07031/13-00, bittet Zeugen sachdienliche Hinweise zu melden.(pol/mj)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.