Zuffenhausen: Rabiater Ladendieb festgenommen

Ein 28-jähriger mutmaßlicher Ladendieb hat am Montag (16.03.2015) in einem Lebensmitteldiscounter an der Ludwigsburger Straße einen Ladendetektiv geschlagen, nachdem dieser ihn festhalten wollte.

Der 60-jährige Ladendetektiv beobachtete gegen 14.50 Uhr, wie der Tatverdächtige zwei Flaschen Spirituosen im Wert von zirka 30 Euro aus dem Regal nahm. Als er die Kasse passierte, ohne Waren zu bezahlen, sprach ihn der Ladendetektiv an und bat ihn ins Büro.

Der Tatverdächtige schlug um sich und versuchte zu flüchten, konnte aber durch den Ladendetektiv und eine 36-jährige Angestellte festgehalten und den alarmierten Polizeibeamten übergeben werden. Der lettische Tatverdächtige wurde am Dienstag (17.03.2015) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. (pol/fm)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.